20. Juni – Kylemore Abbey

Das ist nicht arrangiert! Jedenfalls nicht für uns

Verschlafen mach ich mich nach dem Frühstück auf den Weg in die Stadt, auf der Suche nach einer Bank. Unser B&B akzeptiert keine Karten und unser Bargeld reicht nicht mehr ganz. Bis ich dann tatsächlich einen Geldautomaten finde, irre ich eine wenig durch die überschaubare kleine Stadt (?) und komme…

Weiterlesen…

19. Juni – Ballina – Westport

Der Morgen danach. Wir wälzen uns aus den Betten, duschen kalt (der Boiler tut’s nicht), und zaubern uns aus dem bereitstehenden Instant-Frühstücks-Zeugs etwas halbwegs Genießbares. Einkaufen bei Dunnes, tanken, und weiter geht es heute Richtung Achill Island. Die Strecke beginnt wunderbar ruhig und kurvig , und wir machen von der…

Weiterlesen…